Qualifikation

Dr. phil. Reinhold G. Hanenberg – Psychotherapeut und Psychoanalytiker

Dr. phil. Reinhold G. Hanenberg

Fachpsychologischer Werdegang

  • Studium der Psychologie und Philosophie in München (Ludwigs-Maximilians- Universität – LMU) und Eichstätt (Kath. Universität Eichstätt)
  • Postgraduierte Ausbildung zum Psychoanalytiker und Psychotherapeuten für Erwachsene sowie Kinder und
    Jugendliche an der Münchner Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse (MAP)
  • Promotion zum Dr. phil. im Fachbereich Psychologie an der LMU
  • Seit 1993 Kassenzulassung (KVB) für Psychoanalyse und Psychotherapie von Erwachsenen; selbständige Tätigkeit in eigener Praxis in München; seit 2019 Zweitpraxis in Konstanz.
  • Zertifizierter Veranstalter und Dozent von Fort- und Weiterbildungen (PTK Bayern), Qualitätszirkel-Moderator (KVB), Lehranalytiker und Supervisor am Aus- und Weiterbildungsinstitut (AWI) für Psychoanalytische und Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie des Universtitätsklinikums Freiburg i. Breisgau.